Herzlich Willkommen...

...bei den Jusos Südliche Weinstraße!

Wir Jusos, die politische Jugendorganisation der SPD sind ein linker Richtungsverband, der sich aktiv und engagiert mit Themen der jungen Generation in die Politik einmischt und das ganze Jahr über mit vielen verschiedenen Aktionen im Landkreis SÜW unterwegs ist! Auf dieser Seite stellen wir uns und unsere Aktionen vor.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, schreib uns oder schau doch einfach mal bei Facebook vorbei!

Wir freuen uns auf Dich!

 
 

Aufgenommen nach der Wahl: Jusos SÜW zusammen mit Minister Alexander Schweitzer und Bundestagskandidat Thomas Hitschler Pressemitteilung Neu aufgestellt in den Wahlkampf

Die Jusos SÜW haben sich bei einer Konfrenz am 24.06.2013 neu für den Wahlkampf aufgestellt. Der bisherige Vorsitzende Markus Kost trat nicht mehr an. Zu seinem Nachfolger wurde Peter Straßer gewählt; zu Stellvertretern Anna Helsen und Max Kasparek. Inhaltlich werden sich die Jusos SÜW in den nächsten Monaten dem Bundestagswahlkampf widmen und den Bundestagskandidaten der Südpfalz, Thomas Hitschler, unterstützen. Alle Jusos aus dem Kreis sind eingeladen sich aktiv einzubringen. Darüber hinaus hat sich der neu gewählte Vorstand zum Ziel gesetzt auch neue Mitglieder zu gewinnen.

Veröffentlicht am 24.06.2013

 

Pressemitteilung Jusos Südliche Weinstraße und Neustadt laden ein zum Tagesseminar „Was dient dem Frieden in Afghanistan“

Am Samstag, den 17.Juli 2010 führen die Jusos Südliche Weinstraße zusammen mit den Jusos aus Neustadt ab 14 Uhr ein Tagesseminar zum Thema „Was dient dem Frieden in Afghanistan“ im Bürgertreff Wolfgang Schwarz in der Nußbaumgasse 10 in Landau durch. Als Referent konnte der ehemalige Oberstleutnant Bertram Hacker gewonnen werden, der selbst in Afghanistan stationiert war. Hacker engagiert sich im Bündnis „Darmstädter Signal“, einem Arbeitskreis ehemaliger Offiziere und Unteroffiziere, die sich selbst als „kritisches Forum für Bürger in Uniform“ bezeichnen. Der Parteinnachwuchs der SPD setzt sich mit der Geschichte Afghanistans auseinander und diskutiert Konfliktverläufe und die aktuelle Situation des Landes. Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten hatten sich schon in der letzten Woche in Neustadt intensiv mit der Thematik auseinander gesetzt.

Veröffentlicht am 07.07.2010

 

Allgemein Tippen gegen Deutschland

Realismus statt Hurra-Patriotismus. Weil die Jusos Südliche Weinstraße beim Tippspiel der RHEINPFALZ als einziges Team auf einen Sieg der Serben tippten, erklärte uns das Blatt, unsere politischen Karrieren seien versaut. Und eine Kaffeetasse für den Tagessieg gabs auch nicht. Nun ja, man kann halt nicht alles haben.

Aus der RHEINPFALZ, Pfälzer Tageblatt vom 18.Juni 2010:

"[...] Liebe "Jusos SÜW", lieber Markus Kost als unser Kontaktmann: Meintet Ihr das im Ernst? Ein 0:3? In Worten: drei Tore für Serbien? Das kann doch nicht wahr sein! Fußball-Deutschland leidet, veranstaltet keinen Korso, kein Hupen, in der Stadt ist die Stimmung auf den Boden gesunken. Und Ihr freut Euch vielleicht noch über den Tagessieg? Ätsch. Für eine RHEINPFALZ-Kaffeetasse hättet Ihr 0:1 tippen müssen. Ganz klar: Ihr habt Euch Eure politischen Karrieren versaut. Wer auf ein 3:0 für Serbien tippt, ist unwählbar. Es wird nicht besser, wenn die "SPD Südpfalz" ein 8:0 für Deutschland getippt hat.

Nun gut. Die "Jusos SÜW" sind realistisch, vorsichtig, kritisch, sie badeten nicht in der Euphorie-Welle, sie haben gut getippt.[...]"

Veröffentlicht am 21.06.2010

 

v.l.: Markus, Andreas, Oliver, Max und Kevin Aktuell Markus Kost neuer Vorsitzender der Jusos SÜW

Auf der Kreisverbandskonferenz der Jusos SÜW am 6.April 2010 wurde Markus Kost (Klingenmünster) als neuer Vorsitzender einstimmig in sein Amt gewählt. Damit folgt der 19-jährige seinem Vorgänger Andreas Lutz und führt die Jusos SÜW in ein neues Jahr, das ganz im Zeichen der Landtagswahl 2011 steht.

Veröffentlicht am 20.04.2010

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 526847 -

Unser Bundestagskandidat


 

Unser Blog:

Blog